Stell dir vor du hast Kinder und alle helfen mit!

Ich muss hier mal ein kleines Loblied auf die serbische Gesellschaft singen: ich habe mich mit den Kindern noch nie so willkommen gefühlt wie hier! Insgesamt sind die Serben unheimlich aufgeschlossen und gehen auf die Kinder zu. Mira wird ständig angesprochen, gestreichelt (ist gewöhnungsbedürftig, gebe ich zu) und gelobt: wie süß sie ist, was sie schon alles kann, wie niedlich sie angezogen ist….you name it! Darüber hinaus unterstützen die Serben einen mit Kindern im Alltag durch viele kleine Aufmerksamkeiten:

  • In Restaurants sind Kinder immer willkommen – auch in den guten und sehr guten Restaurants. Sie werden begeistert begrüßt und es ist uns schon mehrfach passiert, dass ein Teil der Belegschaft nachher mit Mira gespielt hat.
  • In Supermärkten wird für uns in der Regel eine neue Kasse aufgemacht, damit wir mit den Kindern schneller durchkommen.
  • Kürzlich haben mich in der Post 16 (!) Leute vorgelassen, damit ich mit Clara nicht anstehen muss.
  • Die zerbrochene Vase im Hauseingagz hat unsere Vermieterin nur mit einem Schulterzucken und “Kinder dürfen das” kommentiert.
  • Auf der Straße wurde ich von ein paar Teenies angesprochen, ob sie mir dabei helfen sollen den Kinderwagen aus dem Auto zu holen.

Die Leute begegnen den Kindern unvoreingenommen, freundlich und extrem rücksichtsvoll und das macht das Leben so viel einfacher und entspannter. Davon können sich die Deutschen gerne mal ne kleine Scheibe abschneiden.

Hier kommen noch ein paar Bilder von Clara, die inzwischen ein richtig waches kleines Baby ist:

IMG_7364 Ein echtes Highlight ist für sie auch das Mobile. Sieht man, oder?IMG_7368

IMG_7371 IMG_7369Es macht  so viel Spaß ihr beim Wachsen und Erkunden zuzusehen. Wenn man sie anlächelt lacht sie zurück und macht dabei kleine Juchzgeräusche. Mira ist nach wie vor begeistert von ihrer “Gaija” und unheimlich fürsorglich: sie meldet uns wenn Clara hungert hat, die Windel voll sein könnte oder sie vielleicht eine Decke braucht. LOVE!

2 Gedanken zu „Stell dir vor du hast Kinder und alle helfen mit!

  1. Toll, dass es doch noch Gesellschaften auf Planet Erde gibt, die hilfsbereit sind und Kinder gerne willkommen heißen! Und für euch doppelt gut, dass ihr in ein so freundliches Land gezogen seid. Viel Spaß weiterhin und gutes Einleben!

  2. Wow, unglaublich!! davon sollten sich alle Deutschen mal wirklich viel abschauen!! Bei uns wird nur weggeschaut,… Leider,… das ist schön zu hören das es aufmerksame Menschen gibt, die aktiv nicht nur nach sich schauen sondern geben, ohne Aufforderung, und wenn es eine Aufmerksame Hilfe ist,..ein Lächen oder Verständniss- toll schön das es euch gut geht und Du schöne “menschliche” beeindruckende Erfahrungen machst !
    Liebe Grüsse, drück euch;-)

Kommentar verfassen